Serienmonat Dezember

Hallöchen!

Es ist mal wieder Zeit für einen neuen Serienmonat. Diesen Dezember habe ich tatsächlich viele sehr verschiedene Seien angeschaut. In den Weihnachtsferien hatte ich jetzt ausreichend Zeit mich durch Netflix zu stöbern. Hier stelle ich euch mal vor, was ich alles angeschaut habe…

1. You – Du wirst mich lieben

Über diese Serie reden Im Moment wirklich alle. Vor kurzem ist ja erst die zweite Staffel auf Netflix rausgekommen. Ich habe die Serie vorher noch nie wirklich angefangen. Jetzt kurz vor dem Erscheinen der zweiten Staffel habe ich aber mal mit ein paar Freunden reingeschaut. Die Handlung gestaltet sich wirklich als interessant, auch wenn es zwischendurch mal langweilig werden kann. Nichts desto trotz habe ich auch gleich die erste Staffel angeschaut. Geschockt und überrascht vom Ende musste ich auch einfach schon mit der zweiten Staffel anfangen. Dort bin ich nun auch schon halb fertig. Ich bin wirklich gespannt wie das nun ausgeht…

2. Criminal Minds

Von dieser Serie habe ich in letzter Zeit wirklich viel angeschaut. Vor einiger Zeit hatte ich ja schonmal in die ersten Episoden reingeschaut. Jetzt habe ich wirklich angefangen die Serie anzusehen. Ich mag es einfach, dass jede Folge eine neue Geschichte anfängt. So muss man sich nicht an vorherige Handlungsstränge erinnern und genau aufpassen. Das ist wirklich toll. Mit dem Überspringen von einigen Folgen bin ich nun schon in der Mitte der zweiten Staffel. Die einzelnen Fälle gefallen mir immer noch gut. Manche mehr, manche weniger. Aber insgesamt ist es echt spannend anzuschauen…

3. The Fosters

Die Serie wollte ich auch immer schonmal anschauen. Da es hier auf Netflix US alle Staffeln gibt, habe ich einfach mal reingeschaut. Mittlerweile bin ich auch schon halb mit der ersten Staffel fertig. Ich mag die Charaktere und deren Zusammenspiel einfach unglaublich gerne. Außerdem ist die Serie spannend und regt zum Weiterschauen an. Gleichzeitig ist die Serie aber nicht aufwühlend oder so. Das mag ich wirklich total gerne. Ich freue mich auf jeden fall shcon auf die nächsten Folgen…

4. Victorious

Ähm ja. Ich habe diesen Monat wirklich auch ein paar Folgen dieser Serie angeschaut. Als die Serie vor ein paar Jahren neu war, habe ich sie tatsächlich nie angesehen. Das war einfach nicht so mein Ding. In den Ferien hier habe ich mit ein paar Freunden, die das aus ihrer Kindheit kennen, aber mit der ersten Staffel angefangen. Tatsächlich muss ich sagen, dass die ganzen Charaktere und die Handlung völlig unsinnig sind. Alles ist total überspannt und unrealistisch dargestellt. Dennoch ist es auf eine komische Art alles unterhaltsam…

5. Good Girls

Auch diese Serie habe ich während meiner freien Zeit in den Ferien zusammen mit ein paar Freunden angefangen. Was mit dem Raub eines Supermarkts beginn, endet in einem ganz anderen Chaos. Die drei mittelalten Frauen der Serie und deren Zusammenspiel ist einfach super witzig mit anzusehen. Die Handlung an sich ist auch spannend mitzuverfolgen. Es gibt ja nur eine Staffel der Serie. Diese habe ich bereits vor kurzem beendet…

Wie ihr seht habe ich diesen Monat wirklich einiges ferngeschaut. Was habt ihr denn im Dezember so für Serien angeschaut, weitergeschaut oder beendet?

Liebe Grüße
Emma

Veröffentlicht in TV

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..