Drei gehypte Buchreihen, die ich abgebrochen habe

Huhu ihr Lieben!
Heute gibt es von mir mal einen etwas anderen Beitrag. Und zwar geht um drei wirklich super gehypte Buchreihen… bei denen ich jeweils nur den ersten Teil gelesen habe. Ja, denn obwohl viele Blogger und Bookstagrammer wirklich von ihnen geschwärmt haben, habe ich einfach nicht zur Fortsetzung gegriffen. Jetzt versuche ich mal ein paar Gründe dafür zu finden. Und wer weiß, vielleicht kann ich mich ja danach motivieren die Reihen zu beenden.

1: „Selection“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ja, ich weiß, dass viele Leute diese Buchreihe richtig gut fanden und sie zu ihren Lieblingsreihen gehört. Als schlecht würde ich sie auch keinesfalls bezeichnen. Denn vor ein paar Jahren habe ich den ersten Teil einfach nur inhaliert. Die Story ist leicht, locker, aber doch mit einem etwas ernsten Hintergrund. Außerdem sind die Charaktere alle richtig schön aufgebaut. Also habe ich das Buch schnell durchgelesen… und danach nicht mehr daran gedacht. Ich glaube ich wollte einfach nicht wissen, wie es weitergeht, weil mich die Geschichte dann doch nicht richtig gepackt hat. Na ja, trotzdem behielt ich es mal im Hinterkopf, die Reihe irgendwann fertigzulesen… zumindest bis ich mich auf Bookstagram habe spoilern lassen. Vorsicht Spoiler voraus! Bitte nur weiterlesen, wenn du auch schon Teil drei gelesen hast!  Dadurch habe ich erfahren, für welchen der beiden Männer sich America Singer entscheidet. Ich konnte es kaum glauben, dass es Prinz Maxon war. Da war für mich dann der Sinn, die Botschaft hinter allem verloren. Für Aspen sollte sich die Protagonsistin doch entscheiden, sie sollte sich für ihn entscheiden, eben weil er doch zuerst eine Kaste unter ihr war. So hätte ihre Liebe das ganze politische System überbrückt. Na ja, vielleicht kommt das aber auch nur so blöd rüber, weil mir ja trotzdem ein paar hundert Seiten Inhalt fehlen. Das ist sogar sehr wahrscheinlich und der Grund, warum ich Spoiler eigentlich nicht so gerne mag. Trotzdem kann ich nicht ändern das Ende nun schon zu wissen.

2: „Luna Chroniken“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vor zweieinhalb Jahren lag dieses hübsche Buch von meiner lieben Mitbloggerin bei mir unter dem Weihnachtsbaum. Danke nochmal dafür! Die gesamte Buchreihe hat ihr unglaublich gut gefallen und deswegen tut es mir wirklich leid, bisher nur den ersten Teil gelesen zu haben. Diesen habe ich auch in vielleicht gerade Mal zwei Tagen verschlungen, denn die ganze Idee hinter der fantasylastigen Dystopie ist echt spannend. Und ein altes Märchen so modern zu machen: Auch super! Vorsicht Spoiler! Bitte nur weiterlesen, wenn du den ersten Teil schon kennst! Es gab eigentlich nur eine kleine Sache, die mich gestört hat. Das war die Sache, dass man relativ schnell dahinter kam, wer Cinder in Wirklichkeit ist. Das hat die Spannung insgesamt vielleicht ein kleines bisschen eingedämmt. Spoilerende. Trotzdem habe ich mir vorgenommen, irgendwann mal weiterzulesen. Außerdem soll Band zwei ja der beste sein. Und wenn meine Mitbloggerin sagt, eine Buchreihe sei gut, ist sie das (meistens) auch ;-)

3: „Raven Boys“-Reihe

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bei diesem ersten Teil ist es sogar ziemlich genau ein Jahr her, dass ich ihn gelesen habe. Ich war damals mit meiner Mitbloggerin in der Bücherei und habe das Buch prompt eingepackt. Denn vielen anderen Leuten hat es Maggie Stiefvater mit der Reihe wirklich angetan. Und das kann ich auch nachvollziehen. Diese Atmosphäre, die die Autorin mit ihrem Schreibstil schafft, ist einfach etwas Besonderes, nein fast sogar Einzigartiges. Genau wie die ausgefallenen Charaktere. Trotzdem hat mir in dem Buch vielleicht so ein bisschen der spannende Höhepunkt gefehlt. Ich hatte einfach etwas Actionreicheres erwartet und war dann ein bisschen überrascht, dass doch nicht so übermäßig viel passiert. Aber so an sich fand ich wie gesagt die Atmosphäre super schön. Vielleicht sollte ich der Bücherei noch einen Besuch abstatten und einfach alle Teile mitnehmen.

So, ich hoffe euch hat auch der mal etwas andere Blogbeitrag gefallen und ihr seid nicht zu böse auf mich, weil ich eure Lieblingsreihen nicht vollständig gelesen habe ;-)

Liebe Grüße
Libellus Duo Mitglied (13 Jahre)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..